Spiele-Power mit kostenlosen Spielen
Original-Titel / Sonstige Titel:

Chex Quest

vote
Erschienen / Version: 1996
FSK: -
Beschreibung: Bei Chex Quest handelt es sich um einen Ego-Shooter aus dem Jahre 1996. Er basiert auf der Doom Engine. Entwickelt wurde Chex Quest für einen amerikanischen Frühstücksflockenhersteller. Deshalb ist es auch nicht unbedingt verwunderlich das man eine mutierte Frühstücksflocke spielt. Es sind eher die Gegner, die einen in Chex Quest verwundern, denn diese scheinen wohl nicht von diesem Planeten zu stammen. Sie sehen aus wie grüne schleimige Monster.
Steuerung: Chex Quest hat eine Steuerung, wie man diese heutzutage nurnoch selten findet. Mman steuert das Spiel mit den Pfeiltasten. Mit STRG und ALT kann man schießen. Mit Leertaste lassen sich Türen öffnen. Aber man kann zur Steuerung auch die Maus benutzen. Bei der Maus feuert man mit der linken Maustaste. Bei "Yes No"-Fragen muss um mit yes zu antworten die Taste z gedrückt werden.
Installation Windows: Heruntergeladene Datei ausführen und den Installationsanweisungen folgen. Sollte der Launcher nicht funktionieren, so kann das Spiel Problemlos über die Datei "Legacy.exe" gestartet werden. Wenn der Launcher benutzt wird und man das Spiel nicht ins Standartinstallationsverzeichnis installiert hat, muss man vorher in den Einstellungen angeben, an welchem Ort sich das Spiel befindet.
Sonstige Informationen: Single- & Multiplayer-Spiel
   
Bildergallerie
Chex Quest 1 Chex Quest 2
   
 
 Downloadgröße: 11,6 Megabyte
Download
 
Zurueck